Allgemein Masters Schwimmen

9. Deutsche Kurzmeisterschaften der Masters im Schwimmen

Hannover vom 30.11.- 02.12.2018

Am ersten Adventswochenende gingen die Masters mit einer kleinen Mannschaft in Hannover an den Start.

Im Einzel gingen Ingrid Rechlin (AK65) über die 50 und 100 Rücken und Jens Keil (AK50) über 50S, 100S, 50R, 100R und 100B an den Start.

Am Anfang des Abschnittes erkämpfte sich Jens einen überraschenden dritten Platz über 100 S in sehr guten 1:07,38. Bei den 100 R lieferte sich Ingrid einen harten Kampf und konnte sich im Endspurt ebenfalls den dritten Platz sichern. Über 100 Brust reichte es bei Jens in dem starken Feld in neuer Bestzeit von 1:14,21 leider nur zum 4. Platz.

Bei den Staffelwettbewerben gingen unsere Damen in der AK 240 über 4×50 Freistil und 4×50 Lagen an den Start.
In der Besetzung Ingrid Rechlin, Gudrun Schulz, Antje Krayer und Ulrike Hauschulz gelang ihnen ein ungefährdeter zweiter Platz.
Bei der Staffel 4×50 Lagen musste die Mannschaft nur fehlerfrei durchkommen um den Titel zu gewinnen. Damit ging die Goldmedaille an die gleichbesetzte Mannschaft.

Alle Medaillen und Platzierungen feierten die Masters dann standesgemäß mit Glühwein und Sekt auf dem Hannoveraner Weihnachtsmarkt.

Herzlichen Glückwunsch zu euren Erfolgen!

Eure Christel

DKMM_Protokoll_ges_0612

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.