Unterwasserrugby

UW Rugby

Elf Spieler in der Mannschaft und der Ball ist rund. Ein Spiel hat 30 Minuten. Die Rede ist nicht von Fußball, sondern von Unterwasser Rugby (UWR). 
Kraftraubende Rangeleien in vier Metern Tiefe um einen mit Salzwasser gefüllten Ball, den es gilt, im gegnerischen Korb zu versenken. Das ist für 
einige Jugendliche in Deutschland Alltag.

Im SVL wird seit einigen Jahren erfolgreich UWR gespielt. Die Jugendmannschaft fährt seit Jahren zur Deutschen Jugend- und Juniorenmeisterschaft und belegt dort immer einen der vorderen Plätze.  Diese junge Mannschaft spielte auch einige Jahre in der 2.Bundesliga, musste aber letztes Jahr Mangels Masse die Liga verlassen. Einige Spieler spielen im A/B Kader der Herren und Juniorennationalmannschaft.

Wenn Sie einmal mitspielen oder nur zugucken möchten kommen Sie einfach vorbei. Sie sollten Flossen, Schnorchel und Taucherbrille mitbringen.

 Trainingszeiten
Montag

21-22: Kondition

Mittwoch

21-22: Spiel auf 2 Bahnen

Freitag

21-22: Spieltraining

Sonntag

14-17 Uhr: Spieltraining

 Treffen ist 15 Minuten vorher an der Tauchergarage. Training immer im Hallenbad.

Weitere Informationen zu UWR finden Sie auf den Seiten des VDST.