Allgemein

Moritz Schaller bei den DKM in Berlin

Unser derzeit bester Schwimmer Moritz Schaller ( Jg 2000) hatte die Qualifikation für die Deutschen Kurzbahnmeisterschaften geschafft und ging letzte Woche in seiner Spezialdisziplin Schmetterling an den Start. In den sehr stark besetzten Teilnehmerfeldern ( nur die Topp-Schwimmer waren bei den Europa-Meisterschaften) belegte er über 50m Schmetterling in 25,02 sec den 5. Platz in der Juniorenwertung und den 26.Platz in der offenen Klasse. Über 100m Schmetterling stellte er seinen Vereinsrekord ein ( 56,19 sec) und wurde 10. bei den Junioren und 28. in der offenen Klasse.

Vor 1 Monat stellte Moritz seine tolle Form bei den NRW Kurzbahnmeisterschaften unter Beweis, als er Vereinsrekorde am laufenden Band schwamm: 50m Schmetterling 24,81 sec, 100m Schmetterling 56,19 sec, 100m Freistil 27,02 sec und 50m Rücken 27,02 sec.  Über 100m Schmetterling wurde er Jahrgangsmeister. Bei diesen Meisterschaften waren auch Leon Tuljo, Fiona Stein und Tobias Jagieniak mit am Start und schwammen viele persönliche Bestzeiten.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.